Im Christlichen Pfadfinderbund Saar gem. eV [CPSaar]

Der Stamm Finkenburg wurde 2002 gegründet und ist einer von 7 Stämmen im Christlichen Pfadfinderbund Saar. Zur Zeit hat unser Stamm ca. 25 Mitglieder.

Die Heimat unseres Stammes ist Weiskirchen und in der Grillhütte des Naturfreibades ist unser Pfadiheim untergebracht.

_______________________________________________________________________________________

Aktuelles

Auch wir haben unter der Corona-Krise zu leiden.

So fallen momentan bis voraussichtlich 26.04.20 alle Gruppenstunden aus.

_______________________________________________________________________________________

Bei den Wölflingen sind noch Plätze frei.

In der Sippe Elche (Jahrgang 2009-2011) die seit dem Herbst 2019 besteht, sind noch Plätze frei.

_______________________________________________________________________________________

Unsere Sippen

Die einzelnen Pfadfindergruppen nennt man bei uns Sippen. Der Stamm Finkenburg hat momentan 3 davon. [weiter lesen]

_______________________________________________________________________________________

Mitmachen?!

Mitglied im Stamm Finkenburg zu werden ist ganz einfach. Als erstes kommst du einfach mal in einer unserer Gruppenstunden vorbei. [weiter lesen]

_______________________________________________________________________________________

Stammes-Chronik

Der Stamm Finkenburg wurde im Jahr 2002 gegründet. [weiter lesen]

_______________________________________________________________________________________

Unser Stammes-Abzeichen

Auf unserem Stammesabzeichen sieht man im oberen Bereich einen stilisierten Fink und darunter eine stilisierte Burg.

Namensgeber für den Pfadfinderstamm ist die ehemalige Turmhügelburg Finkenburg, von der leider nur noch einen Ringwall zu sehen ist, der unterhalb des Vitalis in Weiskirchen liegt.